ELISABETH KANZIAN – PEER

Sorgenthalgasse 5 / 3 / 9
1210 Wien, Österreich

Bei dieser Versicherungsform stehen der Mensch und die Absicherung möglicher Risiken im Vordergrund. Dessen Gesundheitszustand, Einkommens-Sicherheit oder auch Tod, werden bei der Personenversicherung vermehrt bedacht. Hierbei kann als VersicherungsträgerIn auf finanzielle Unterstützung oder auch Entlastung bei eventuellen Einschränkungen gesetzt werden. Zu dieser Versicherungsform gehören unter anderem die Lebensversicherung, welche Angehörigen zugutekommt, die Unfallversicherung, eine Krankenversicherung oder auch die Ablebensversicherung. Auch bei der Personenversicherung ist sehr darauf zu achten, welche Risikofaktoren Sie zur Vorsorge im Vorhinein miteinberechnen sollten. Gerade wenn von dem eigenen Wohlergehen die Rede ist, dürfen keine Maßnahmen außer Acht gelassen werden.


Lebensversicherung Absicherung der Hinterbliebenen

Lebensversicherung

Um jegliches Risiko abzudecken, bietet es sich an, rechtzeitig eine Lebensversicherung abzuschließen. Diese Versicherungsform inkludiert sämtliche Vorkommnisse, die zum Beispiel den Tod, eine Arbeitsunfähigkeit oder die Altersvorsorge beinhalten. Es gibt viele Varianten der Lebensversicherung, unter anderem die Risiko-Ablebensversicherung, Er- und Ablebensversicherungen, Kapitallebensversicherung oder auch Rentenversicherung. Je nach Lebenslage lassen sich unterschiedlichste Lebensversicherungen abschließen. Dabei gelten vielseitige Kriterien, unter anderem Kreditsicherung, Steuervorteile oder die finanzielle Absicherung der Hinterbliebenen.

Pensionsversicherung privat und gewerblich

Pensionsversicherung (privat und gewerblich)

Besonders in unsicheren Zeiten ist es unerlässlich, sich im hohen Alter durch eine angemessene Pensionsversicherung versorgt zu wissen. Um garantiert eine ausreichende Auszahlung im Pensionsalter zu bekommen, ist es daher sinnvoll, einen solchen Versicherungsschutz abzuschließen. Die Rente zu genießen, nach dem langen Berufsleben Erholung und Freizeit erleben, dies wird Ihnen durch eine Geldauszahlung auf Lebenszeit ermöglicht. Eine persönliche Vorsorge, die beständig ist. Wir werden immer älter, das spiegelt sich jedoch negativ in der Wirtschaft wider. Dies führt dazu, dass wir zukünftig mit geringeren Pensionsauszahlungen vom Staat rechnen müssen. Durch eine private Pensionsversicherung wirken Sie diesen Umständen entgegen. Vor allem für Gewerbetreibende ist diese Absicherung eine gute Option.

Unfallversicherung abschließen

Unfallversicherung

Finanzielle Nachteile nach einem Unfall werden durch eine Unfallversicherung weitestmöglich vermieden. Sie ist darauf abgestimmt, im Falle einer körperlichen oder geistigen Einschränkung nach einem Unfall einzugreifen und die versicherte Person zu entlasten. Bei der gesetzlichen Unfallversicherung werden nur Unfälle inkludiert, welche während der Arbeitszeit vorfallen. Die private Unfallversicherung hingegen beinhaltet auch Freizeitunfälle. Diese Versicherung übernimmt die Folgen einer bleibenden Arbeitsunfähigkeit, jeweilige Unfallkosten, den Krankenhausaufenthalt oder die Auszahlung bei Todesfall. Da die Mehrheit aller Unfälle außerhalb der Arbeitszeit eintreten, ist die private Unfallversicherung ein idealer Weg der Absicherung und Vorsorge.

Krankenversicherung Ersatztaggeld freie Wahl von Krankenhaus

Krankenversicherung

Ihrer Gesundheit zuliebe. Mehr Komfort und ausgezeichnete medizinische Versorgung – durch eine private Krankenversicherung werden einem viele Vorteile zuteil, welche den Umgang mit einer Erkrankung um einiges einfacher gestalten: Mehr Privatsphäre durch Einzel- oder Zweibettzimmer, freie Wahl von Krankenhaus und Arzt/Ärztin, Übernahme der Kosten (Transport etc.), Verrechnung direkt über das Krankenhaus, eine flexible und schnelle Terminvergabe bei Operationen, zu jeder Zeit Besuch im Krankenhaus empfangen, Ersatztaggeld und vieles mehr. Die Gesundheit geht vor – also beugen Sie vor

Risikoversicherung  Ablebensversicherung abschließen

Risikoversicherung / Ablebensversicherung

Um Hinterbliebene nach dem Tod finanziell versorgt zu wissen, ist der Abschluss einer Ablebensversicherung ratsam. Denn sollte der oder die VersicherungsnehmerIn während der Laufzeit der Versicherung sterben, wird die fest ausgemachte Versicherungssumme ausgezahlt. Nicht nur Familienmitglieder oder Ehepartner können hierbei begünstig werden, auch an eine von Ihnen genannte Bezugsperson kann ausgezahlt werden. Zudem ist als NichtraucherIn eine geringere Prämie fällig.

Berufsunfähigkeitsversicherung

Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Berufsunfähigkeit kann plötzlich und unerwartet eintreten, daher ist eine private Vorkehrung umso ratsamer. Ob psychisch oder physisch bedingt – der gewohnte Lebensstandard geht durch eine auftretende Arbeitsunfähigkeit schnell verloren und beeinträchtigt Ihre finanzielle Sicherheit. Die staatliche Unterstützung liegt oft weit unter dem bisherigen Einkommen, wodurch es schwer ist, weiterhin Ihre Fixkosten zu decken. Durch eine Berufsunfähigkeitsversicherung kann entsprechend vorgesorgt werden. Ein stabiler Einkommensschutz durch eine solche Versicherung dient sowohl Ihrer Familie als auch der Absicherung Ihrer Existenzbedürfnisse. Besonders Personen in risikoreichen Berufsfeldern ist der Abschluss einer solchen Versicherung zu empfehlen.

Sie haben Fragen zu Produkten und Leistungen?

Kontaktieren Sie mich, ich informiere Sie gerne.

Vermögensberaterin und Versicherungsmaklerin Elisabeth Kanzian-Peer in Wien

Fa. Elisabeth KANZIAN-PEER

Sorgenthalgasse 5 / 3 / 9
1210 Wien

Tel.:  +43 (0)664 154 2072
E-Mail: office@kanzian-peer.at
Kontaktformular

Termine nach Vereinbarung!